Drucken
  • Schriftgröße verändern:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Sie sind hier: Kinder & Familie > Kita Haus des Kindes Bückeburg > Offene Sprachberatung

Offene Sprachberatung

Die offene Sprachberatungsstelle ist ein kostenfreies Angebot der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg Weserbergland GmbH, um den derzeitigen Sprachstand ihres Kindes einzuschätzen und Fragen zur sprachlichen Entwicklung zu klären. Sie stellt keine Therapie dar und ist auch keine Alternative zu einer therapeutischen Maßnahme.

Wir bieten

kompetente Beratung durch sprachtherapeutisches Fachpersonal zu unterschiedlichen Themen wie:

  • Allgemeine Fragen zur sprachlichen Entwicklung
  • Hilfestellung zur sprachlichen Unterstützung im häuslichen Umfeld
  • Spezifische Themen (z. B. Mehrsprachigkeit)
  • Sprachstandserhebungen
  • Beratung bezüglich möglicher weiterführender Institutionen (Ärzte, Therapeuten, Gesundheitsamt etc.)

Die Sprachberatung ist Anlaufstelle für alle Eltern, die Fragen zur Sprachentwicklung ihres Kindes haben. Ziel ist es, durch Aufklärung und Information das Auftreten von Sprachverzögerungen bzw. -störungen zu verhindern. Ebenso sollen Eltern in der Interaktion und Kommunikation mit ihrem Kind gestärkt werden und Sicherheit im sprachförderlichen Umgang mit ihrem Kind erhalten.

Die Kinder können unabhängig von einer ärztlichen Überweisung bei uns vorgestellt werden.

Nach oben