Frau bekommt Haare geschnitten
Montage in der Werkstatt
Gemeinsames Lernen
Drucken
  • Schriftgröße verändern:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Sie sind hier: Bildung und Qualifizierung > Berufsbildungszentrum Hameln > Kooperationen unter inklusiven Aspekten

BBZ - Kooperationen unter inklusiven Aspekten

Neben der bisher bestehenden und guten Zusammenarbeit mit der Eugen Reintjes Schule sollen weitere Kooperationen ausgebaut werden. Dieses ist zunächst zwischen den Angeboten der JWH sowie der PLSW für die Bereiche Hauswirtschaft, Holz und Medienwerkstatt geplant. Geregelt durch eine Kooperationsvereinbarung kann und soll dieses durch gemeinsame Praxiseinheiten, Projekte, Feste und Veranstaltungen geschehen.

Eine Kreativwerkstatt mit einem angrenzenden und für 2015 geplanten Ladenlokal soll interessierte Bürger, Touristen und Fachleute einladen uns näher kennenzulernen und Raum für Begegnung schaffen. Wir alle sind gespannt und blicken erwartungs- und hoffnungsvoll in eine neue Zukunft an der Ruthenstraße 10 in Hameln!

Nach oben