Leseecke
Kochen
Drucken
  • Schriftgröße verändern:
  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Sie sind hier: Wohnen & Begleiten > Häuser Hameln-Pyrmont > Interne Tagesstruktur

Interne Tagesstruktur Häuser Hameln-Pyrmont

Heiminterne Tagesstruktur Ruthenstraße

Tagesstrukturierende Maßnahmen geben den Menschen Selbstsicherheit. Mit so viel Hilfe wie nötig und so selbstständig wie möglich eigene Erfolge erzielen - jeden Tag. Jeder bekommt die Gelegenheit, seine Wünsche im Rahmen der Möglichkeiten und im täglichen Miteinander zu verwirklichen. Einen alten Freund besuchen oder mal nach Herzenslust einkaufen? Mit uns kein Problem.

Für unsere Senioren und Rentner, die altersbedingt nicht mehr in einer WfbM arbeiten gehen, bieten wir Montags - Donnerstags 8:00 - 16:00 Uhr und Freitags 8:00 - 13:00 Uhr Tagesstrukturierende Maßnahmen (TSM) an. Die Vorschläge für die Wochenplanungen und die Aktivitäten resultieren stets aus der Gruppe. Einen Schwerpunkt im Lebensalltag nehmen die gemeinsamen Mahlzeiten, die Auswahl des Mittagessens und deren Zubereitung ein.

Weiterhin gibt es einen wöchentlichen Ausflugstag, den persönlichen Einkauf, vielseitige Aktivitäten, sei es aus dem musischen- oder gestalterischen Bereich, Spaziergänge, Spielenachmittag, das tägliche gemeinsame Lesen der Tageszeitung, das Feiern von Geburtstagen und Festen und vieles mehr. Spass wird in der TSM groß geschrieben und langweilig wird es den Bewohnern/innen nie.

Im Einzelfall können auch Senioren, die nicht in einer unserer Häuser leben, ein Kostenanerkenntnis für die TSM beantragen und an Aktivitäten teilnehmen.

Heiminterne Tagesstruktur Leuthenstraße

Tagesstrukturierende Maßnahmen geben den Menschen Selbstsicherheit. Mit so viel Hilfe wie nötig und so selbstständig wie möglich eigene Erfolge erzielen - jeden Tag. Jeder bekommt die Gelegenheit, seine Wünsche im Rahmen der Möglichkeiten und im täglichen Miteinander zu verwirklichen. Einen alten Freund besuchen oder mal nach Herzenslust einkaufen? Mit uns kein Problem.

Für unsere Senioren und Rentner, die altersbedingt nicht mehr in einer WfbM arbeiten gehen, bieten wir von Montags bis Donnerstags 8:00 - 16:00 Uhr und Freitags 8:00 - 13:00 Uhr Tagesstrukturierende Maßnahmen (TSM) an. Die Vorschläge für die Wochenplanungen und die Aktivitäten resultieren stets aus der Gruppe.

Einen Schwerpunkt im Lebensalltag nehmen die gemeinsamen Mahlzeiten, die Auswahl des Mittagessens und deren Zubereitung ein. Weiterhin gibt es einen wöchentlichen Ausflugstag, den persönlichen Einkauf, vielseitige Aktivitäten, sei es aus dem musischen- oder gestalterischen Bereich, Spaziergänge, Spielnachmittage, das tägliche gemeinsame Lesen der Tageszeitung, das Feiern von Geburtstagen und Festen und vieles mehr. Spaß wird in der TSM groß geschrieben und langweilig wird es den Bewohnern/innen nie. Im Einzelfall können auch Senioren, die nicht in einer unserer Häuser leben, ein Kostenanerkenntnis für die TSM beantragen und an den Aktivitäten teilnehmen.

Nach oben